Our Story

Bereits seit über 60 Jahren besteht die Fahrschule Schulten in Wesel.

1961 gründete Matthias Schulten die Fahrschule an der Torfstraße. Im August 1963 vergrößerte er sich und eröffnete im jetzigen Hauptsitz Wesel-Feldmark an der Hamminkelner Landstr. eine weitere Fahrschule. Im August 1989 beendete Sohn Frank Schulten als jüngster Fahrlehrer in NRW zu diesem Zeitpunkt seine Fahrlehrer-Ausbildung und war von da an im Familienbetrieb tätig. 1992 übernahm Frank Schulten die Zweigstelle in Wesel-Büderich eigenständig und ab 1994 auch den Hauptsitz in Wesel-Feldmark. Heute darf die Fahrschule Schulten mit Stolz auf eine mehr als 60jährige Firmengeschichte in zweiter Generation zurückblicken. Schließlich haben im Laufe der Jahrzehnte viele Tausend FahrschülerInnen den Führerschein erfolgreich bestanden. Dass eine gute Ausbildung kein Zufall sein muss, ist inzwischen über die Stadtgrenze hinaus bekannt. 

Matthias Schulten, Fahrschul-Gründer und Vater von Frank Schulten ist am 21.06.22 im Alter von 89 Jahren verstorben. Bis zuletzt hat er sich immer für Autos und das Thema Fahrschule sehr interessiert. Wir werden ihn nie vergessen.

so begann es damals...

L